Druckansicht der Internetadresse:

Future Migration: Netzwerk für kulturelle Diversität

Seite drucken

Team > Sharon-Dodua Otoo

zurück zur Übersicht
zurück zur Übersicht
Sharon-Dodua Otoo



Sharon Dodua Otoo, die Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin 2016, ist Schwarze Britin - Mutter, Aktivistin, Autorin und Herausgeberin der englischsprachigen Buchreihe Witnessed. Ihre jüngste Publikation ist die deutschsprachige Novelle Synchronicity (edition assemblage, 2014), die Ende 2015 in englischer Sprache erscheinen wird. Sharons erste Novelle the things i am thinking while smiling politely erschien 2012 und wurde 2013 auf deutsch als die dinge, die ich denke, während ich höflich lächele herausgebracht (beides auch in edition assemblage). Sharon ist aktiv in der „Initiative Schwarze Menschen in Deutschland (ISD-Bund) e.V.“ und „Phoenix e.V.“

Sie lebt, lacht und arbeitet in Berlin..



Sharon-Dodua Otoo

Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Susan Arndt

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt